Booster Test 2019 – Das beste Booster

Auf unserer Webseite vergleichen wir verschiedene Pre Workout Trainingsbooster anhand Ihrer Qualität, Wirkung und Kundenbewertungen. Bei uns finden Sie Vergleiche zu verschiedenen Boostern. Durch unsere Produktinfoseiten geben wir Euch einen kleinen Überblick über empfehlenswerte Produkte und leiten Euch direkt zum besten Angebot weiter.

► Booster Empfehlungen

Zec+ Kickdown 2.0

Der deutsche Hersteller Zec+ Nutrition präsentiert die Neuauflage des bereits produzierten Kickdown Boosters. Dieser wird mit reichlichen Nährstoffen ausgestattet und dient zur perfekten Energiezufuhr im Training. […]

Produktdetails & Bewertung Auf Amazon kaufen

Rocka Over The Top

Der deutsche Hersteller Rocka Nutrition und kombiniert die bereits hergestellten Mind-& Pumpboostern Work Hard und Play Hard. Der Trainingsbooster ist hochdosiert und sorgt für einen erhöhten Fokus und ultimativen Pump. […]

Produktdetails & Bewertung Auf Amazon kaufen

ProFuel Tunnelblick 2.2

Der neue Tunnelblick 2.2 ist der Nachfolger des älteren 2.1 des Herstellers Profuel. Laut dem Hersteller zählt dieser Booster zur deutschen Oberklasse. Der Trainingsbooster konnte sich in allen Bereichen im Gegensatz zu den Älteren verbessern. […]

Produktdetails & Bewertung Auf Amazon kaufen

Bodylab24 Concentrated Pre Workout

Das Concentrated Pre Workout von Bodylab24 ist ein hochdosierter und hochwirksamer Trainings-Booster mit einer einzigartigen Wirkstoffformel, der Dir den Extra-Kick und mehr Pump für dein Workout liefert. […]

Produktdetails & Bewertung Auf Amazon kaufen

OS Nutrition Götterpuls

Das Premium Pre Workout Produkt ‚Götterpuls‘ aus dem Hause OS NUTRITION wird in Deutschland hergestellt. Im Vergleich zu vielen anderen Pre Workout Produkten sind die Dosierungen und die Zusammensetzung des Götterpuls sehr durchdacht und auf das Wesentliche beschränkt. […]

Produktdetails & Bewertung Auf Amazon kaufen

Gods Rage Valhalla Ragnarök Edition

Der Hersteller Godsrage bringt eine limitierte Edition des Boosters Valhalla Edition raus. Der Booster bringt eine maximale Steigerung für die Ausdauer und den Pump. Desweiteren wird vom Hersteller ein Rasiermesserscharfer Fokus, maximale Konzentrationsfähigkeit und schnellstmögliche Reaktionsfähigkeit versprochen. […]

Produktdetails & Bewertung Auf Amazon kaufen

USPLabs Jack3D Advanced

Der legendäre Trainingsbooster von USPLabs Jack3D ist ein in der USA hergestellter Pre Workout Booster, bei dem die erste Version als ein Hardcore Booster klassifiziert wurde und das unbeschreibliche DMAA enthielt. […]

Produktdetails & Bewertung Auf Amazon kaufen


► Booster Ratgeber

Alles rund um das Thema Trainingsbooster und Ratgeber zum Kauf eines Pre Workot Boosters findet Ihr unter diesen Punkten:

Was ist ein Pre-Workout Booster?

Möchtest Du deine Leistung und Konzentration im Training steigern, um somit mehr aus deinem Training rauszuholen? Dann ist das Einnehmen eines Trainingsboosters nicht verkehrt. Im Gegenteil, es kann sich sehr positiv auf die Leistungssteigerung eines Sportlers besonders im Fitnessbereich auswirken. Dabei ist die Einnahme einer vorgegebenen Dosierung wichtig und nicht zu unterschätzen.

Unter welchen Aspekten kann mir ein Booster helfen?

Energiezufuhr: Nach einem langen Tag auf der Arbeit oder auf der Schule ist es üblich weniger Energie für den Sport zu haben. Durch den Booster erhält der Sportler zusätzlichen Energie Pump für das Training
Mehr Pump im Training: Viele Sportler kennen den Pump im Training und den daraus resultierenden erhöhten Muskelvolumen. Mit der Einnahme eines Boosters wird dieser durch den Blutfluss unterstützt.
Verstärkter Fokus: Ein weiterer wichtiger Vorteil eines Boosters ist die verstärkte Fokussierung und Konzentration bei jeder Übung.
Welcher ist der richtige Booster für mich?

Die Frage kann leider nur individuell beantwortet werden. Jeder Booster ist für ein bestimmtes Ziel, welches der Athlet mit der Einnahme beabsichtigt, geeignet. Trainingsbooster sind im Allgemeinen für eine höhere Fokussierung/Konzentration, einen stärkeren Pump oder einfach als guter Koffeinersatz ,um im Training wach zu sein, verantwortlich. Daraus resultieren etliche Stärken und Schwächen eines einzelnen Boosters. Eine große Rolle spielt die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe in einem Booster, welches sich von Hersteller zu Hersteller unterscheidet. Anhand der Inhaltsstoffe ist eine unterschiedliche Wirkung des Boosters an jedem einzelnen Sportler zu erkennen und kann verschiedene Auswirkungen auf die Fokussierung oder Energiezufuhr haben. Wir geben unsere subjektive Bewertung anhand der Inhaltsstoffe, dem Preis-Leistungs-Verhältnis und den Kundenbewertungen ab. Mithilfe unserer Bewertungen versuchen wir Euch die besten Booster aufzuführen.

Booster Arten
Bei einem EU Booster handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, welches vor dem Training eingenommen werden sollte. Die Inhaltsstoffe enthalten beispielsweise Koffein, Taurin oder Aminosäuren (L-Citrulin).

Durch diese Kombination sorgt dieser Booster für eine Wachheit und enorme Steigung des Pump und der Energie. Wie der Name schon verrät, sind diese in der EU zugelassen und besonders an das Gesetz angepasst. Das Beifügen von harten Stimulanzen oder besonders starken Inhaltsstoffen ist verboten.
Hardcore Booster sind von der Wirkung stärker als EU Booster und beinhalten Inhaltsstoffe wie DMHA, bei dem sich die komplette Wirkung auf die Psyche entfaltet.

Es wirkt sich im Allgemeinen intensiver auf die Leistungsfähigkeit und den Bewegungsdrang, dabei wird das Schlaf- oder Hungerbedürfnis gemildert. Zur jetzigen Zeit ist es in Deutschland noch erlaubt, dies kann sich aber in naher Zukunft ändern.
Was ist bei der Einnahme zu beachten?

Zunächst ist es wichtig den Booster nicht während des Trainings, sondern etwa 30-45 Minuten vor dem Training einzunehmen. Weiterhin sollte die Einnahme bestmöglich auf nüchternem Magen stattfinden, daher ist es ideal schon etwa eine Stunde vorher zu essen. Dies könnte eine verzögerte oder gar keine Wirkung hervorrufen. Darüber hinaus ist die Menge der Einnahme im Hinblick den persönlichen Wirkungsfeld von großer Bedeutung, deshalb sollte die Dosis auf der Anleitung bzw. Verpackung des Boosters beachtet werden. Empfehlenswert sind 1-2 Scoops, je nachdem wie stark die Wirkung ist. Falsche oder erhöhte Dosierungen können Schlafmangel verursachen. Insgesamt ist die Verwendung eines Trainingsboosters nur für intensive Workouts zu empfehlen, sodass es zu keiner Gewohnheit wird. Denn je öfter man einen Pre Workout Booster vor dem Training einnimmt, desto höher wird die Toleranz und das Verlangen des Körpers.

Helfen Pre-Workout Booster bei der Gewichtsabnahme?

Generell steigert ein Booster die Leistung und Intensität im Training. Dabei wird die Kraft und Ausdauer gestärkt, sodass bessere Leistungen möglich sind. Die erhöhte Energie und Fokussierung bringt den Körper dazu bessere Leistungen zu erzielen und somit auch mehr Fett zu verbrennen.

Wie lange hält die Wirkung eines Boosters?

Eine normale Dosierung hält mit voller Wirkung bei einem durchschnittlichen Athleten etwa 45 Minuten und kann somit für ein effektives Workout sorgen. Die gesamte Wirkung hingegen hält noch weitere Stunden nach dem Training, jedoch nicht mehr so intensiv wie in der ersten Stunde nach der Einnahme.

Vor- und Nachteile von Booster

Vorteile

✔️ Erhöhte Energiezufuhr, Fokussierung und Kraft im Training

✔️ Einfache Einnahme

✔️ Beinhaltet wichtige Inhaltsstoffe für den Muskelaufbau

Nachteile

❌ Überstimulation als Nebenwirkung

❌ Möglicherweise gefährliche Inhaltsstoffe

❌ Kann bei regelmäßiger Einnahme zu einer Sucht führen

Welche Inhaltsstoffe sind hauptsächlich in einem Booster enthalten?

Die wichtigste Indiz für einen guten Booster sind die Inhaltsstoffe. Diese unterscheiden sich oft und geben auch die Richtung eines Trainingsboosters an. So sind Hardcore Booster mit den Inhaltsstoffen DMBA oder DMHA hergestellt worden. Allerdings unterscheiden sich Booster auch nach dem Koffeininhalt, so können Trainingsbooster einen Sportler wach halten oder Inhaltsstoffe nur nach einer Erhöhung der Kraft und Energie fokussieren. Die Hauptbestandteile eines Boosters setzen sich aus BCAAs, Guarana, Beta-Alanin, Koffein, Kreatin und L-Tyrosin.